A- A A+

Grußwort

Schriftliches Grußwort des Niedersächsischen Ministerpräsidenten Stephan Weil für die Homepage der Landesinitiative Gartenhorizonte und den Projektverbund Gartenhorizonte Niedersachsen e.V.

Ministerpräsident Stephan WeilNiedersachsen ist geprägt durch seine vielfältigen Landschaften, aber auch durch eine wertvolle und unverwechselbare Gartenkultur. Aus der Erkenntnis heraus, dass die Gartenkultur in Niedersachsen in der Öffentlichkeit kaum wahrgenommen wird, entstand im ehemaligen Regierungsbezirk Lüneburg zwischen 2001 und 2004 die Kampagne "Gärten, Parks und Gartenbau". Zentrales Vorhaben wurden die "GARTENHORIZONTE".

Seit 2005 arbeiten gartenkulturelle Projekte, Initiativen und Einrichtungen sowie Garten- und Parkeigentümer im Projektverbund GARTENHORIZONTE zusammen, um Gärten und Parks stärker in das öffentliche Bewusstsein zu heben.

Auf einer Internetplattform können sich private wie öffentliche Garten- und Parkbesitzer, aber auch Anbieter gartenkultureller Angebote oder Bildungseinrichtungen zu diesem Thema präsentieren.

Am 29.11.2011 gründeten mehrere Projekte den Verein ,,Projektverbund Gartenhorizonte Niedersachsen e.V."Der Verein hat sich die Bewahrung, Sicherung und Weiterentwicklung der Gartenkultur in Niedersachsen zur Aufgabe gemacht.

Heute finden sich Projektverbund, Initiativen, Akteure und Aktivitäten rund um das Thema Gartenkultur in der gemeinsamen Identität der Wort-Bild-MarkeGARTENHORIZONTE der Landesinitiative GARTENHORIZONTE - Gartenland Niedersachsen wieder.
Die Landesinitiative GARTENHORIZONTE bildet ein niedersächsisches Netzwerk, das die Initiativen und Akteure zum Thema Gärten, Parks und Gartenbau zusammenführt. Für die Vernetzung von Gärten und Kulturlandschaften spielen touristische Angebote eine ebenso große Rolle wie Privatgärten.

Das Netzwerk GARTENHORIZONTE bietet privaten und öffentlichen Garteninitiativen in Niedersachsen vielfältige Möglichkeiten des Mitmachens. Es versteht sich als offenes Forum, in das sich jeder in vielfältiger Weise einbringen kann. Für die Aufnahme in das Garten-netzwerk müssen die Projekte und Initiativen Qualitätsstandards genügen.

Der Verein "Projektverbund GARTENHORIZONTE e.V." ist Anlaufstelle und Koordinator dieses Netzwerks.

Als Schirmherr der GARTENHORIZONTE danke ich allen Beteiligten für ihr großes Engagement und wünsche weiterhin viel Erfolg.

Hannover, im März 2015

Stephan Weil
Niedersächsischer Ministerpräsident